Nach dem abschließenden Überprüfungsflug durch Jörg als 2. Fluglehrer hob Thomas am Sonntagabend bei idealen Wetterbedingungen zu seinem 1. Alleinflug ab. Ingo hatte Thomas mit ausreichend Schlepphöhe versorgt, damit er seinen 1. Alleinflug auch richtig genießen konnte.  Nach einer super Landung  nahm Thomas die zahlreichen Glückwunsche seiner Fliegerfliegerfreunde entgegen und schnell füllte sich das Cockpit mit dem saftigen Grün des zahlreichen und kreativen Blumenschmucks direkt aus Mutter Natur.


Thomas ist bereits der 3. Alleinflieger in der laufenden Saison. Den Anfang hat Vanessa gemacht, gefolgt von Mathis. Weitere Flugschüler fiebern bereits ihrem 1. Alleinflug entgegen. Neben den Ausbildung zum Alleinflug konnten weitere Ausbildungserfolge erzielt werden. So wurden u.a. Jan und Vanessa auf die 6Z, unseren JEANS Astir, eingewiesen, und machten auch gleich ihre ersten längeren Thermikflüge. Beide freuten sich riesig über das einfache Handling des Fliegers.


Derzeit befinden sich 13 Mitglieder in der Segelflugausbildung und 2 Umschüler auf unsere C 42, „SB“


Das Angebot zur Teilnahme an einem  Schnupperkurs wurde von 3 Interessenten wahrgenommen, welches von Nils im Anschluss direkt in eine Vollmitgliedschaft umgewandelt wurde.
Die Flugschüler möchten sich an dieser Stelle nochmals bei unserem Fluglehrerteam bedanken und hoffen, dass sie in den kommenden 3 Monaten bis zum Saisonende noch viele Ausbildungsflüge machen können.

Antwort hinterlassen