Party Time 2020/21 – statt Party Zelt erstmals im neuen Vereinsgebäude!

„Die Generalprobe hat schon mal gut geklappt“ so Harry nach Erhalt des Nachprüfscheins für die „SB“ durch unseren langjährigen Prüfer Herbert Kahlenberg. Die „SB“ und die Savannah von Bernd sind derzeit die einzig aufgerüsteten und flugbereiten Flugzeuge in unserer Flugzeughalle. In den zurückliegenden Jahren stand für das Silvester-/Neujahrsfliegen immer noch ein aufgerüsteter Doppelsitzer in der

Details

Absage der Ausrichtung der Bezirksmeisterschaft und Manfred Krebsfliegen 2021

Verschoben heißt aber nicht aufgehoben ! Nach 2002, 2010 wären wir zum dritten Mal Ausrichter der Bezirksmeisterschaft Weser Ems im Streckensegelflug gewesen. An dieser Meisterschaft nehmen jährlich bis zu 40 Piloten mit ihrem Helferteam teil. Mehr als 100 Personen sind dann für 10 Tage Gäste des jeweils ausrichtenden Vereins. Aufgrund der fehlenden Gebäude-Infrastruktur mussten wir

Details

Wir gratulieren Moritz ganz herzlich zu seinem 1. Alleinflug

Zum ersten Mal ganz alleine, ohne Begleitung oder Anweisung eines Fluglehrers das Schulsegelflugzeug durch die Luft steuern: Diesen entscheidenden Ausbildungsabschnitt hat Moritz am zurückliegenden Samstag bei guten Wetterbedingungen mit Bravour gemeistert. Coronabedingt konnte Moritz mit der Ausbildung erst Ende Mai beginnen und nutze jedes fliegbares Wochenende für Ausbildungsflüge mit unseren Fluglehrern. Nach ca. 50 Starts

Details

Fertigstellung des Neubaus für Ende September geplant

Mit Ende der Ferien- und Urlaubszeit nähert sich auch unser Neubau der Fertigstellung. In unserer letzten Baubesprechung wurde festgehalten, dass Ende September die Schlüsselübergabe erfolgen wird. Neben der Fertigstellung unseres Neubaus gilt es auch den Abriss des bisherigen Clubheims   vorzubereiten. Nach Aussage des Landkreis Emsland werden die Bagger Anfang Oktober anrollen. In einer ersten Aktion

Details

Auf unserem Flugplatz wird seit dem 17.05.2020 wieder geflogen!

Mit der neuen Corona Verordnung des Landes Niedersachsen war nun endlich der lang ersehnte Start in die Saison 2020 möglich. Seit genau 2 Monaten, genauer seit dem 17.03.2020, war es weder erlaubt zu Fliegen noch unsere Clubgelände bzw. den Flugplatz zu betreten. Mit den ersten Erleichterungsmaßnahme für den Sport waren insbesondere Outdoor-Sportarten ohne Körperkontakt und

Details