Bei herrlichen Sommerwetter konnten wir am letzten Wochenende endlich in die neue Saison starten. Trotz einer angespannten Werkstattsituation haben wir unseren Zieltermin Ostern für den Start in die neue Flugsaison fast einhalten können. Nach ausgiebigen Werkstattflügen mit unseren Segelflugzeugen und unserer C 42 und Test der Winde und Fahrzeugen konnten unsere Fluglehrer noch zahlreiche Überprüfungsflüge mit den Lizenzinhabern und erste Flüge mit unseren Flugschülern machen.

Wie jedes Jahr freuen wir uns wieder auf zahlreiche Fluginteressierten die mit einem Schnupperkurs ihre fliegerische Ausbildung bei uns beginnen oder die Gelegenheit zum einem Rundflug nutzen.

Der Vorstand wünscht all seinen Mitglieder eine erlebnisreiche Flugsaison und viele schöne Abende mit Familie und Freunden am Lagerfeuer!

Antwort hinterlassen