Modellbau mit dem Ferienpass

In der Woche vom 11.-14.07.2016 haben Johannes Schulte und Fred Freymuth in der Waldschule Papenburg, mit 7 Kindern das Freiflugmodell Standard A 1 von Kirchert gebaut. Die Modelle konnten dann am Samstag beim LS (Lehrer-Schüler) Fliegen eingeflogen werden und zeigten hervorrragende Flugleistungen- der Bau hatte sich gelohnt. Am Samstag fand dann bei gutem Wetter das traditionelle

Den Traum vom Fliegen…

…selbst bauen! Wer hat nicht schon einmal vom Fliegen mit dem eigenen Fluggerät geträumt? Davon, sich auf Schwingen in die Luft zu erheben. Im Rahmen der Ferienpassaktion konnten die Teilnehmer bei den Modellfliegern des Luftsportvereins Papenburg-Hümmling e.V. ihre Flugmodelle unter Anleitung von fachkundigen Erwachsenen selbst bauen und anschließend fliegen. Das ist selten in Niedersachsen. So

Abfliegen der Modeller

Bei brauchbarem Wetter verabschiedeten sich die Modellflieger des Luftsportvereins Papenburg – Hümmling vom Flugjahr 2014. Die Piloten hatten sich mit Frauen und Kindern auf dem Platz getroffen, um Abschied vom Flugjahr 2014 zu nehmen. Es wurde noch einmal fleißig geflogen. Mit Kaffee und Kuchen, warmen Getränken und heißen Würstchen kämpfte man gegen den Hunger und

Modellbauwoche Lilienthal 31

Modellflieger bauen mit Kindern im Rahmen der Ferienpassaktionen ( Papenburg – Esterwegen – Dörpen) Die Aktivitäten der Modellfluggruppe des Luftsportvereins Papenburg Hümmling im Rahmen der Ferienpassaktionen konnten am Wochenende abgeschlossen werden. Eine jeweils einwöchige Bauwoche in Papenburg und Dörpen konnte mit dem Bau von 12 Segelflugmodellen abgeschlossen werden.   (In Papenburg : Leitung : Johannes

Herbstliche Aktivitäten der Modellflieger

Letzte Treffen der Modellflieger Coffee and Fly Abfliegen Im September hatten die Frauen alle Modellflieger zum „Coffee und fly“ -Treffen eingeladen. Neben dem Fliegen stand das Kaffeetrinken und Kuchenessen im Vordergrund. Auch zum diesjährigen „Abfliegen“ hatten die Frauen für das leibliche Wohl gesorgt. Allen Frauen ein ganz herzliches  Dankeschön – es macht Hoffnung fürs nächste

ABFLIEGEN auch bei den Modellfliegern

Die Modellflieger folgten den Segelfliegern am Sonntag bei herrlichem Spätherbstwetter zum Abfliegen. Die Modellflieger folgten den Segelfliegern am Sonntag bei herrlichem Spätherbstwetter zum Abfliegen. Nachdem am Vormittag noch starker Nebel herrschte, lichtete sich dieser im Laufe des Mittags und die Sonne zauberte einen schönen Sonnentag herbei. So konnten die fast vollzählig erschienenen Modellflieger hier zum