Gewohnt wie seit 30 Jahren wurde der Wettbewerb „Der kleine UHU“ gestartet.

Die Teilnehmer beim UHU WettbewerbDie Modellflieger hatten am letzten Sonntag Kinder aus den Samtgemeinden Nordhümmling, Dörpen und der Stadt Papenburg zum schon traditionellen UHU Wettbewerb eingeladen. 30 Kinder waren der Einladung gefolgt und hatten ihr Segelflugmodell, das sie in den Ferien oft unter Mithilfe der Eltern gebaut hatten auf den Segelflugplatz am Steinberg in Surwold mitgebracht. Die Kinder hatten die günstigen Angebote der oben genannten Kommunen im Rahmen der Ferienpassaktionen genutzt und sich einen günstigen Bausatz des Modells besorgt. Am Freitagabend vorher hatten viele Kinder die Gelegenheit genutzt und ihre Modelle auf dem Modellflugplatz unter tatkräftiger Mithilfe erfahrener Modellflieger eingeflogen. ( Schwerpunkt, EWD etc.)

Bei schwierigen Windverhältnissen wurden die Modelle dann am Sonntagmorgen gestartet und nach langem Wettkampf um den Sieg konnten die Kinder am Nachmittag ihre Urkunden und Preise in Empfang nehmen –  ein besonderer Dank gilt Hinni Sanders, der alle Preise für diesen Wettbewerb gespendet hatte. Sieger wurde wie im vorigen Jahr Stephan Kreutzjans aus Surwold, der sich knapp vor Tobias Brand aus Heede, Leon Behrens aus Lehe, Jan Gerdes aus Papenburg und Kai-Peter Schulte aus Westoverledingen durchsetzen konnte. Eine ganz besondere Freude waren die gewonnenen Freiflüge mit einem Segelflugzeug des Vereins. Freuen durften sich Leon Behrens aus Lehe, Felix Schut aus Papenburg, Bernd und Jens Wilmes aus Kluse, Niklas Hermes aus Papenburg und Laurenz Jansen aus Surwold.

Einige Fotos findet man auch auf der Seite der Gemeinde Surwold.

Antwort hinterlassen