Am Sonntag konnte endlich der Wettbewerb „Der kleine UHU“ durchgeführt werden. Im August hatte das Regenwetter den Wettbewerb ausfallen lassen – am Sonntag hatte Petrus ein Einsehen mit den jungen Modellfliegern und schickte uns einen strahlenden Spätsommertag.

UHU Sieger 2011
Die Segelflieger hatten an diesem Morgen ihren Platz an die jungen Modellflieger abgetreten und schenkten ihnen nach dem Wettbewerb noch 5 Freiflüge mit einem Segelflugzeug um sich die Heimat von oben anzuschauen -danke.
Dank an die Stadt Papenburg, die Samtgemeinden Nordhümmling und Dörpen, die den Kindern den Erwerb des Bausatzes zu einem sehr günstigen Preis ermöglicht hatten.

Viele Modellflieger hatten sich an diesem Sonntagmorgen auf dem Platz eingefunden, um den jungen Piloten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
20 Mädchen und Jungen waren mit ihren Modellen in Begleitung der Eltern auf den Platz gekommen und dank des ruhigen Wetters blieb die Zahl der beschädigten Modelle sehr klein.
Nach dreistündigem Fliegen standen die Sieger fest und konnten sich unter den Preisen , die unser Mitglied Hinni Sanders gestiftet hatte, ihren Preis aussuchen.

Es siegte wie im Vorjahr Nina Gerdes aus Papenburg.
Die Ergebnisse kann man unter www.uhucup.de einsehen.

Die Modellflieger starteten ihren Wettbewerb zum 35. Mal seit 1978 und hatten dabei bisher 680 Starter. Nina gehört mit ihrer Leistung von 202 Sekunden sicherlich zu den besten Piloten in Deutschland.

Antwort hinterlassen