3 Tage lang waren zahlreiche Jungen und Mädchen Gäste der Modellflugruppe des Luftsportverein Papenburg e.V. (Fotos im Bildarchiv)

Wir starten beim UHU WettbewerbAm Freitagnachmittag konnten die Modellflieger die Kinder begrüßen, die in den Ferien
ein Modell „Der kleine UHU“ gebaut hatten. Mit Hilfe der erfahrenen Modellflieger gelangten
alle Modelle in die Luft und lernten fliegen, so dass sie am Sonntag auf den Wettbewerb
gehen konnten .

Am Samstag war dann das Lehrer- Schülerfliegen angesagt. Mit einem Kabel wurden Lehrer und
Schülersender verbunden und schon konnten die Nachwuchspiloten ihre Flugkunst trainieren.
Einhellige Meinung – Das macht Spass!

Am Sonntag um 10 Uhr starteten dann 19 Nachwuchspiloten beim traditionellen
Wettbewerb “ Der kleine UHU“. Bei günstigem ruhigen Wetter, bei dem die Thermik erst um 12 Uhr-
dann aber kräftig – einsetzte, wurden die Wertungsflüge um 13 Uhr beendet.

Dabei hatten die Mädchen die Nase vorn: Es siegte Luisa Tangen vor Nina Gerdes aus Papenburg und Moritz Zrdalik aus Börger.
Die Sieger wurden mit Sachpreisen bedacht, die von unserem Mitglied Hinni Sanders aus
Klostermoor gestiftet wurden.

Die gesamte Aktion wurde im Rahmen der Ferienpassaktionen der Stadt Papenburg,
der Samtgemeinden Dörpen, Nordhümmling, Werlte und Sögel durchgeführt.
Hermann Schmitz von der SG Dörpen bedankte sich bei den Modellfliegern für das Engagement.
Die Modellflieger führen diesen Wettbewerb seit 1978 jetzt zum 32 Mal durch und ca 650 Kinder
haben bisher an diesem Wettbewerb in Surwold teilgenommen. Ein stolzes Ergebnis !

Antwort hinterlassen