Modellflieger bauen mit Kindern im Rahmen der Ferienpassaktionen ( Papenburg – Esterwegen – Dörpen)

Modellbauwoche

Die Aktivitäten der Modellfluggruppe des Luftsportvereins Papenburg Hümmling im Rahmen der Ferienpassaktionen konnten am Wochenende abgeschlossen werden.

Eine jeweils einwöchige Bauwoche in Papenburg und Dörpen konnte mit dem Bau von 12 Segelflugmodellen abgeschlossen werden.   (In Papenburg : Leitung : Johannes Schule, Fred Freymuth ( passives Mitglied ), Erhard Götz, Manfred Galinowski in Dörpen: Leitung : Manfred Galinowski, Der angebotene Kurs in Esterwegen kam leider nicht zustande.

Um die Modelle in die Luft zu bringen, werden wir versuchen , wenn das Wetter mitspielt und die hohen Maisfelder abgeerntet sind ( die verschlucken alle Modelle ) noch ein Einfliegen und einen kleinen Wettbewerb starten. Am Samstag hatten sich insgesamt 21 Kinder aus dem nördlichen Emsland ( Stadt Papenburg, SG Dörpen und SG Nordhümmling ) auf dem Modellflugplatz eingefunden um im Lehrer-Schüler-Fliegen erste Bekanntschaften mit dem Fliegen zu machen.

Der Zuspruch auch unter den Eltern war groß, leider konnten wir nur 1 Durchgang erledigen, dann kam der Regen.

Trotzdem waren die Kinder begeistert, jeder hatte noch Bratwurst und Getränke bekommen.

Ganz besonderer  Dank gilt den Kommunen ( Samtgemeinde Dörpen, Samtgemeinde Nordhümmling und der Stadt Papenburg) die uns bei unseren Aktivitäten für die Kinder seit vielen Jahren unterstützen.

Wir werden auch in den nächsten Jahren wieder versuchen, unsere Aktivitäten fortzusetzen.

Antwort hinterlassen