Das passende Wetter zum Saisonausklang

Mehr als 50 Vereinsmitglieder und Freunde unseres Vereins nahmen am diesjährigen Abfliegen teil. Das dazugehöriges Wetter hätte man sich in der zurückliegenden Saison öfter gewünscht. Schpn früh waren die ersten Mitglieder da, um die Flieger auszuräumen und an den Start zu bringen. Das sommerliche T-Shirt hatte man aber gegen eine „Übergangsjacke“ getauscht. Das sonnige Wetter mit einer leider ausgeprägten Inversion um 350 m lockte viele Mitglieder auf dem Platz. Jeder wollte noch einmal die Gelegenheit nutzen, Eindrücke für die kommende Winterzeit mitzunehmen. Unser neuer DUO war wir immer voll ausgebucht. Jeder wollte noch einmal für die Saison 2012 üben. Es ist wirklich erstaunlich, was man aus dem Flieger rausholen kann. Einigen Besatzungen gelang es, die wenigen Zentimeter Steigen für längere Flüge auszunutzen. Neben den fliegerischen Aktivitäten wurde auch noch das einer oder andere Geschicklichkeitsspiel gemacht.

Das die Luft aus der Saison 2011 raus ist, machte der DUO mit einen Plattfuss bei der Abschlusslandung deutlich 😉

Nachdem die Hallentore verschlossen waren, machte man sich auf dem Weg zum Essen in den Hümmlinger Hof bei Bockhorst. Ein wirklich nettes Lokal mit leckerem Essen !!!

Nach einem geordneten Rückzug war man dann gegen 21:00 Uhr wieder im Clubheim zurück, um in gemütlicher Runde Pläne für die Saison 2012 zu schmieden.

Jan berichtete mit eindrucksvollen Bild- und Filmaterial von seinen Erlebnis als Teammitglied im Rahmen des E-Genius Projektes. Bis weit in den frühen Morgen wurde fachgesimpelt und herzlich gelacht.

Nach einem gemeinsamen Frühstück und Aufräumen ging es dann bei herrlichen Sonnenschein nach Hause.

Die Saison 2012 kann kommen !

Antwort hinterlassen