„Traditionsflieger“ wieder auf Reisen

Anläßlich eines runden Geburtstages ging am vergangenen Donnerstag unser „Traditionsflieger“ wieder auf Reisen. Zielort war diesemal das Haus  unseres Werkstattleiters Harry. Schließlich feierte Harry seinen 50igsten. Deshalb ließ es sich, trotz widriger Wetterbedingungen, eine Abordnung des Vereins nicht nehmen, Harry mit dem Flieger zu überraschen.

Herzlichen Glückwunsch!

Antwort hinterlassen